Menu

Marco Bundi's Publikationen

Zusammenfassung herunterladen

  • 2018

    Bundesverwaltungsgericht: Keine Verwechslungsgefahr zwischen IMPERIAL Marken (in: World Trademark Review, 25. September 2018)


  • 2017

    Jahrbuch 2017/2018 ("Yearbook 2017/2018"), World Trademark Review, März 2017


  • 2016

    International Comparative Legal Guide to: Copyright 2017 - Kapitel Schweiz (zusammen mit Benedikt Schmidt), Global Legal Group Ltd.


  • 2016

    "CAMPAGNOLO und F.LLI CAMPAGNOLO sind nicht ähnlich" (CAMPAGNOLO and F.LLI CAMPAGNOLO not similar (in: World Trademark Review, 5. Oktober 2015))


  • 2015

    "TEUTONIA nicht täuschend für Waren, die nicht aus Deutschland stammen" (TEUTONIA found to be deceptive for goods not originating from Germany (in: World Trademark Review, 29. September 2015))


  • 2015

    "Lindts Froschkönig Marke unterscheidungskräftig für Schokolade" (Lindt's 'Frog King' mark held to be distinctive for chocolate (in: World Trademark Review, July 21, 2015))


  • 2015

    "H&M's COS Marke nicht verwechselbar ähnlich mit der griechischen Insel Kos" (H&M's COS mark not confusingly similar to Greek island of Kos (in: World Trademark Review, 26. März 2015))


  • 2011

    Länderkapitel "Schweizer Recht" ("Trademark Law in Switzerland", zusammen mit David Meisser, in World Trademark Review Yearbook 2011, S. 261 - 268, Mai 2011)


  • 2010

    "Marke soll religiöse Gefühle verletzen" (Trademark held to offend religious feelings (in: World Trademark Review, 26. Mai 2010))


  • 2010

    "RADIO SUISSE ROMANDE wurde als Marke zugelassen" (RADIO SUISSE ROMANDE Has Become a Trademark (INTA Bulletin Vol. 65, Nr. 8, 15. April 2010)


  • 2010

    "Danone wurde der Transfer der Domain activia.ch verweigert" (Danone Fails to Obtain Transfer of the Domain Name activia.ch (INTA Bulletin Vol. 65, Nr. 4, 15. February 2010)


  • 2010

    "Geografische Marken in Gefahr? Bundesgericht verfolgt eine strenge Auslegung" (Geographical Trademarks in Peril? Swiss Supreme Court Takes a Strict Approach (INTA Bulletin, Vol. 65, Nr. 3, 1. Februar 2010))


  • 2009

    Kann ein an sich täuschendes Markenelement durch weitere Elemente neutralisiert werden? Anmerkungen zum Entscheid BVGer "AJC presented by Arizona girls (fig.)" (zusammen mit Benedikt Schmidt, sic! 2009, S. 626-644)


  • 2009

    "Lacoste schafft es nicht, die Domain 'lacostejewelers.com' zu erhalten" (Lacoste fails to obtain transfer of 'lacostejewelers.com' (in: World Trademark Review, September 25, 2009))


  • 2009

    "UNOX als Nachahmung vom geschützten Namen der UN qualifiziert" (UNOX held to imitate United Nations' protected name (in: World Trademark Review, 8. Dezember 2009))


  • 2009

    Wird Ihre Marke eigentlich rechtserhaltend benutzt? - Anmerkungen zu BVGer B-576/2009 (zusammen mit Benedikt Schmidt, Jusletter 19. Oktober 2009)


  • 2008

    "Immaterialgüterrechtsschutz im Fokus in der Schweiz" (IP protection comes to the fore in Switzerland (zusammen mit Benedikt Schmidt in: Building and enforcing intellectual property value 2008, pp. 185-188))


  • 2008

    Länderkapitel "Schweizer Recht" ("Trademark Law in Switzerland", zusammen mit David Meisser, in World Trademark Review Yearbook 2008, S.309-318)


  • 2008

    «velba.ch» – Schutz nicht registrierter Kennzeichen verneint (zusammen mit Benedikt Schmidt, Jusletter 15. September 2008)


  • 2008

    Die Walliser Gemeinde Miège tappt in die UDRP- «piège» (zusammen mit Benedikt Schmidt, Jusletter 7. Juli 2008)


  • 2007

    zermatt.com bleibt in thailändischem Besitz (zusammen mit Benedikt Schmidt, in: Jusletter 19. November 2007))


  • 2008

    "Schweizer Markenrechtspraxis zu täuschenden Herkunftsangaben" (Swiss trade marks practice on misleading geographical indications (Journal of Intellectual Property Law & Practice, 2008, Vol. 3, No. 4, pp. 262-268))


  • 2007

    CHOCO STARS is descriptive, but LEMON STAR isn't, together with Benedikt Schmidt, in: World Trademark Law Report, October 16, 2007


  • 2007

    Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung im schweizerischen Strassenverkehrsrecht (zusammen Danae Sonderegger, in: DAR Deutches Autorecht, Rechtszeitschrift des ADAC, Oktober 2007, Ausgabe 10, S. 568 - 573)


  • 2007

    Annotations to the decision 4C.341/2005 of March 6, 2007 of the Swiss Supreme Court concerning Art. 5(3) Lugano Convention, in: Medialex 3 / 2007, pp. 149 - 150


  • 2007

    Opposition to 6AZ hit for six, in: World Trademark Law Report, September 4, 2007


  • 2007

    Staatssouveränität vs. Wahrheitsfindung im Völkerstrafrecht: Der Fall Schröder und die Vorladung von hohen Staatsfunktionären vor das Internationale Strafgericht für das ehemalige Jugoslawien (zusammen mit Simon Meisenberg, in: SZIER 1 / 2007, August 2007, S. 39 - 64)


  • 2007

    AMERICAN BEAUTY descriptive, not a geographical indication, in: World Trademark Law Report, June 26, 2007


  • 2007

    BELLAGIO not viewed as geographical indication, states Administrative Court, in: World Trademark Law Report, June 8, 2007


  • 2007

    Mittel gegen rufschädigende Domain-Namen, (Lex Dossier, in: Handelszeitung, 23. Mai 2007, S. 19)


  • 2007

    Swiss Supreme Court examines domain name jurisdiction issues, in: World Trademark Law Report, May 16, 2007


  • 2007

    Chapter on Trademarks Practice in Switzerland, together with J David Meisser, in: World Trademark Report 2007, pp. 309 - 318, May 2007


  • 2007

    Online application filing fees reduced again, in: World Trademark Law Report, April 18, 2007


  • 2007

    Rights in mark need not predate domain name registration under UDRP, in: World Trademark Law Report, March 19, 2007


  • 2007

    CHAMP confusingly similar to champagne in Switzerland - but not in France, in: World Trademark Law Report, January 31, 2007


  • 2006

    Interests of ARIEL mark owner outweigh those of same name individual, in: World Trademark Law Report, December 12, 2006


  • 2006

    Foreign cheese producers may not challenge protection of EMMENTALER, in: World Trademark Law Report, November 23, 2006


  • 2006

    Trademark fees slashed to make IP protection more attractive, in: World Trademark Law Report, October 17, 2006


  • 2006

    COLORADO goods must come from the United States, together with J David Meisser, in: World Trademark Law Report, September 13, 2006


  • 2006

    «Zombie»-Filme im Lichte von Art. 135 StGB, in: Jusletter, September 25, 2006


  • 2006

    Swiss government settles disputes over domain names, in: World Trademark Law Report, September 13, 2006


  • 2006

    Die Bestreitungslast im Zivilprozess, zusammen mit Danae Sonderegger, in: SJZ, Ausgabe 18, September 2006


  • 2006

    Einführung einer Halterhaftung im schweizerischen Strassenverkehr: Zulässigkeit und Grenzen, in: AJP, April 2006, pp. 501 - 505


  • 2006

    Grenzüberschreitend begangene Strassenverkehrsübertretungen zwischen der Schweiz und Deutschland, January 31, 2006, Centaurus Publishing House


  • 2006

    Die (theoretische) Bestrafung von Kindersoldaten im Bürgerkrieg Sierra Leones durch den Sonderstrafgerichtshof in Sierra Leone, in: Jusletter, January 30, 2006


  • 2005

    Die Anklagebehörde und entlastende Momente im Völkerstrafrecht, in: Jusletter, December 12, 2005


  • 2005

    Teilnahme von Ermittlern der Verteidigung an Verhandlungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit - ICTR folgt der ICTY Rechtsprechung, in: Jusletter, October 24, 2005


  • 2005

    Die ICTY-Rechtsprechung zum Recht des Angeklagten, sich selbst zu verteidigen, in: Jusletter September 12, 2005


  • 2005

    Der Fall Stanisic - Voraussetzungen einer vorläufigen Haftentlassung im Lichte der ICTY Rechtsprechung, in: Jusletter, August 29, 2005

Obwohl Meisser & Partners AG sich um höchste Sorgfalt bei der Prüfung der Informationen auf dieser Website bemüht hat, kann die Firma nicht für allfällige Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen im Inhalt dieser Website oder der Ergebnisse seiner Verwendung zur Verantwortung gezogen werden. Die Links sind lediglich für informelle Zwecke da und werden auf eigene Gefahr des Users abgerufen.